Sixpack Trainer Magazin

Willkommen in deinem neuen Fitness- und Wellness Blog. Hier findest du ab sofort interessante Informationen und Tipps rund um das Thema Fitness. Viel Spaß!

Fit für den Sommer

Fitness wird für viele Menschen immer wichtiger. Kein Wunder also, dass unser Portal immer mehr Besucher anzieht. Auch der bereich Aktivurlaub – egal ob Tennisurlaub in Kroatien, Golfurlaub in Cervia an der Adria oder exklusive Wellness Nazar Holiday Angebote – wird immer attraktiver.<br/><br/>

Mach auch du dich fit für den Sommer und tue deinem Körper etwas Gutes! Auf Sixpack-Trainer.de findest du interessante und nützliche Tipps rund um die Themen Fitness, Sport und Wellness. Hast du spezielle Themenwünsche? Dann richte dich an unsere Redaktion.

Wer den Wunsch nach einem Sixpack hat, der muss auch auf sein Gewicht achten, wobei es dabei vor allem auf das Alter und die Körpergrösse ankommt. Etwas differenzieren muss man allerdings, denn wenn ein 25-jähriger, 180 cm grosser Mann beispielsweise 90 Kilo wiegt, dann kann er entweder durchtrainiert sein und das Gewicht mit Muskelmasse aufgebaut haben, er kann aber dennoch seine Speckpölsterchen haben. Dies sei nur erwähnt, damit man sein Gewicht auch richtig einordnen kann.

BMI-Rechner – Den Body-Mass-Index ganz einfach berechnen

Im Folgenden kann jeder seinen eigenen Body-Mass-Index berechnen, immer mit der Berücksichtigung, dass es auf die Statur ankommt. Als Unterstützung zum Ziel Waschbrettbauch sicherlich ein gutes Hilfsmittel.

BMI-Rechner:


 BMI

Beim Bestimmen des Idealgewichtes halten viele am sogenannten Body-Mass-Index fest. Dabei handelt es sich um eine Berechnungsformel, die extra dafür entwickelt wurde, um selbst auszurechnen, ob man das Idealgewicht hat, an Übergewicht oder sogar an Adipositas leidet. Der Body-Mass-Index (kurz BMI) genannt, berechnet sich mit der Formel:

Körpergewicht : (Körpergrösse in Metern)²

Nehmen wir als Rechenbeispiel unseren 180 cm grossen Mann mit einem Gewicht von 90 Kilo. Die Berechnung ist wie folgt:

90 kg : (1,80 m)² = 90 : 3,24 = 28

Die Klassifikation gliedert sich wie folgt auf:

Männer
Untergewicht: <20 Normalgewicht: 20-25 Übergewicht: 25-30 Adipositas: 30-40 massive Adipositas: >40

Frauen
Untergewicht: <19 Normalgewicht: 19-24 Übergewicht: 24-30 Adipositas: 30-40 massive Adipositas: >40

In die Berechnung fällt zudem noch das Alter mit rein. So sehen die Normalwerte bei folgenden Altersklassen, unabhängig vom Geschlecht aus:

19-24 Jahre: 19-24
25-34 Jahre: 20-25
35-44 Jahre: 21-26
45-54 Jahre: 22-27
55-64 Jahre: 23-28
ab 65 Jahre: 24-29

Kalender
März 2019
M D M D F S S
« Jun    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031